Über uns

Im März 2016 startete unsere Familie ein Programm zur Unterstützung von Flüchtlingen aus Syrien und dem Nahen Osten sowie deren Familien in unserer Heimatstadt Pforzheim. Mit 125.000 Einwohnern haben wir 2015 mehr als tausend Flüchtlinge aufgenommen. Diese Migration überfordert sowohl die Bundesregierung als auch die Kommunen.

Es ist schwer vorstellbar, was diese Flüchtlinge durchgemacht haben, nachdem sie ihre Länder verlassen hatten. Hier sind ein paar Kurzgeschichten von einigen unserer Teilnehmer.

Wohnen, Schulen, Beschäftigung und Gesundheit sind Herausforderungen für diese Neuankömmlinge beim Eintritt in eine neue Gemeinschaft.

Was wir tun

Bildungsprogramme

Das erste Programm, das GoldenHearts in diesem Jahr finanziert hat, ist ein Bildungsprogramm für Mütter und ihre Kinder in der Stadt Pforzheim von September bis Juni. Das Programm läuft derzeit mit 14 Müttern und 22 Kindern in der örtlichen Insel-Grundschule. Dieses Programm bietet:

  • Grundlegende Lebenskompetenzen und das Erlernen der deutschen Kultur, Sprache und Traditionen
  • Psychologische Unterstützung für traumatisierte Mütter und Kinder
  • Unterstützende Gemeinschaft, welche Mütter und Familien verbindet

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER UNS

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an und erfahren Sie mehr über die Arbeit von GoldenHearts.

Menü